EfW Lokomotive

Triebfahr­zeuge der EfW

Die EfW verfügt über folgenden, eigenen Fuhrpark mit 16 dieselhydraulischen Lokomotiven:

Bau­reihe 211/212 990 kW Vmax 100 km/h 5 Loko­motiven
Bau­reihe 218 2.060 kW Vmax 140 km/h 1 Loko­motive
Bau­reihe 221 2x 990 kW Vmax 140 km/h 1 Loko­motive
Bau­reihe 225 2.060 kW Vmax 140 km/h 9 Loko­motiven

Technische Aus­stattungs­merkmale:

(auszugsweise)

Alle EfW-Lokomotiven sind auf den von der DB Netz AG betriebenen Schienenwegen und Serviceeinrichtungen zugelassen und entsprechen den Vorgaben der Schienennetz-Benutzungsbedingungen (SNB) der DB Netz AG unter Einhaltung des netzzugangsrelevanten und betrieblich-technischen Regelwerks in der jeweils aktuell gültigen Fassung.

Unsere EfW-Lokomotiven verfügen über

  • PZB 90, Sifa, Mesa 23, EBULA
  • eine Vielfachsteuerung zur Einsetzbarkeit in Doppeltraktion (außer BR 221)
  • ein sehr leistungsfähiges Stufengetriebe mit Langsam- und Schnellgang (außer BR 221)
  • Steilstreckentauglichkeit (BR 218, 225)
  • elektrische Zugheizung, ZWS, ZDS, FMZ, SAT, TAV, TB 0 (BR 218)